MagyarDeutschEnglish
E-Mail-Adresse: admin@allatok.info   

Herrchen gesucht (Hund)

Kurze Link: http://allatok.info/animal.php?a=10454774&language=de

Identifikation:296Aktuelles Alter:6 Jahre 6 Monate
Name:BobyDatum des Eingangs:2016-10-24
Rasse:Komondor MischlingAbholung möglich ab:zu jeder Zeit
Geschlecht:männlichAnzeige vom:2016-12-25
Kastriert/sterilisiert:jaZwinger:
Größe:großMenschenfreundlich:ja
Haar:langKinderfreundlich:ja
Fellfarbe:schwarzKommt gut mit Rüden zurecht:ja
Stubenrein:jaKommt gut mit Hündinnen zurecht:ja
Empfohlene Haltungsart:In der Wohnung wie im GartenKatzenfreundlich:keine Daten vorhanden
Bemerkung:Titel: Boby Rasse: Komondor-Mischling Geschlecht: Rüde geboren: ca. 2011 Farbe: schwarz Schulterhöhe: ca. 60 cm kastriert: ja Aufenthaltsort: Pflegestation Orosháza Aufnahmedatum: 14.10.2016 Listenhund: nein Tierheim-Nr: ohne Beschreibung: Boby ist ein großer, freundlicher Komondor-Mischlingsrüde. Er ist von seinen früheren Besitzern bei ihrem baufälligen, alten Haus zurückgelassen und nicht mehr versorgt worden. Überlebt hat Boby, weil er Regenwasser trinken konnte und von den Nachbarn etwas Essen bekommen hat. Als er von dort in die Pflegestation kam, war er in schlechtem Zustand. Er musste von einer Masse verfilztem Fell befreit werden. Außerdem hatte er eine eitrige Ohrenentzündung, die nur in Narkose behandelt werden konnte. Jetzt heilt sie aber schön ab. Wegen seiner gesundheitlichen Probleme finden Sie Boby auch unter den versorgten Patenhunden. Boby ist lieb und sehr folgsam. Seine große Bereitschaft, mit Menschen zu kooperieren und Neues zu lernen, kann man auf den Fotos gut erkennen. Er wird als leinenführig, anhänglich und kinderfreundlich beschrieben. Trotz all dieser guten Eigenschaften ist es aufgrund des Komondor-Anteils nicht ausgeschlossen, dass er in seinem neuen Zuhause auch typische Herdenschutzhund-Eigenschaften entwickelt, z.B. Fremde erst kennenlernen möchte, bevor er sie ins Haus lässt. Mit Artgenossen kommt Boby gut zurecht. Er hat sich sehr schnell an die bestehende Hundegruppe angepasst und ist dort gut integriert. Es ist faszinierend zu sehen, wie er jetzt, nach langer Zeit der Einsamkeit, andere Hunde imitiert und versucht, das Spielen von ihnen zu erlernen. Zu einem anderen großen Rüden sollte er trotzdem lieber nicht ziehen. Wenn Sie sich Boby als neues Familienmitglied wünschen, mailen Sie mir oder rufen Sie mich an. Wir besprechen dann alles Weitere. Boby reist kastriert, gechipt und geimpft zu Ihnen.
Darf nur vom ursprünglichen Besitzer abgeholt werden:nein 
Kann ins Ausland vermittelt werden:ja 

Kontakt
(lesen Sie bitte zuerst diesen Text)
Ungarisch:0630 3877497 oroshaziallatmentok@gmail.hu
Deutsch: info@projekt-pusztahunde.de
Englisch:

Organisation

Name:Orosházi Állatmentõ Közhasznú Alapítvány  
Typ:TierschutzorganisationKomitat (Distrikt):Békés
Werden Tiere wegen Platzmangels eingeschläfert?:neinStadt:Orosháza
Steuernummer:18395325-1-04Straße, Hausnummer:
Kontonummer:10700316-49703704-51100005Postleitzahl:5900
Webseite:http://allatmentok-oroshaza.hu/jegyzettomb
Voraussetzungen der Adoption:http://www.projekt-pusztahunde.de/

Unser Partner: Blöki   Magyar Állatvédõk és Természetvédõk Szövetsége
Ursprüngliches Design: Almendra StudioVersion: 2.1.7Hergestellt von Rozika und ihrem Herrchen